frau kraushaar

Eine kurze Unterbrechung

Frage: Was passiert, wenn das Anheben des Leitzinses nicht den gewünschten Effekt bringt und die Inflation einfach munter weiter steigt?!
Einfach weil die Chinesen nicht mehr aus ihren Corona-Problemen rauskommen und die Lieferketten ununterbrochen unterbrochen bleiben?!
Unsere eigenen, aktuellen Pandemie-Problems mal außen vor gelassen (allein in unseren Reihen in dieser Woche 3 Tourabsagen wegen C-19!).
Und da haben wir noch gar nicht über die Ukraine gesprochen.

Kommunistenlibido

„Wir sind hier nicht in Seattle, Dirk“, sangen Tocotronic im Jahr 1995 und in der Generation X fühlten sich alle Slacker*innen in ihrer provinziellen Kultur-Diaspora damals komplett abgeholt.
Die Berliner Liedermacherin Katharina Kollmann nennt ihr Musik-Projekt fast 30 Jahre später Nichtseattle. Nach eben diesem Song. Nun, slacken heisst heute chillen, wobei die Zeit heute noch viel rastloser scheint als damals.