Info

Monkey Business

CD/LP/Digital
verfügbar ab dem 23.11.2018
via Staatsakt/Caroline International

Interessiert? Dann einfach hier im staatsakt shop kaufen!

DE

Die Band Pranke spielt rücksichtslos mit musikalischen Stilistiken und Brüchen. Mal klingt sie wie ein Kreuzung der Popband Dirty Projectors mit Frank Zappa, dann groovt es Kraut-rockig wie einst Can, bevor man eine Backpfeife von Krach oder zuckersüße Harmoniergesänge entgegegeschleudert bekommt.. Die Songs sind eine gemeinschaftliche Schöpfung des isländischen Gitarristen Daniel Bodvarsson an Gitarre und Gesang, Max Andrzejewski krakenähnlich an Drums, Synthesizer und Gesang zugleich. Die Stücke entwickeln sich in der unmittelbaren Zweisamkeit der Musiker und im Livespiel permanent weiter. Dabei hört man die unterschiedlichen Kontexte heraus, die die beiden Musiker erfolgreich aufmischen: die Experimental-Jazz Szene Berlins und die Experimental-Pop-Szene Islands. In 2018 arbeitet Pranke mit dem Produzenten Moses Schneider zusammen, und das Album wird im November 2018 auf Staatsakt erscheinen.

ENG

Pranke was formed in the summer of 2014 by Icelandic guitarist Daniel Bödvarsson and German drummer Max Andrzejewski. Both are prominent on the young Berlin jazz / experimental music scene. The flatmates’ listening sessions led them to the rehearsal room, jamming odd-time based rock riffs and exploring the reduced setting of guitar and drums. Eventually they added vocals and synthesizers and started pushing their music into a new territory. Over the years the project got more focused, the songs got better and the fan base started to grow with Pranke´s EP tape release on Twaague Records in 2015. The band toured Germany and Iceland. Think Dirty Projectors with a fair amount of noisy riffs like Hella and kraut-shreds like Can, mixed with free jazz escapades. The unexpected twists and turns, huge dynamics and juggling of grittiness and sensitivity astonish pop lovers and avant-garde fans alike. In 2018 Pranke teamed up with the infamous producer Moses Schneider to record their album in Berlin. The album will be released in November 2018 on Staatsakt.


RW


Hold The Line


Epic (live)

staatsakt.

People, Pop, Politics